Meldung im Detail

15.11.2015 Sonntag Spandauer Raufballer holen 4. Platz

kurze Teambesprechung

los geht es

auch die kleinsten feuern an

Berliner Raufballturnier ging in die Rückrunde

Heute spielten die Spandauer Kameraden in der Rückrunde wieder gegen Mannschaften aus Reinickendorf, Charlottenburg-Wilmersdorf, Schöneberg und Pankow um den Titel Berliner Raufballmeistern.

Nach vielen Spielen und langen Stunden erreichten sie einen guten 4. Platz. Tagessieger wurde Charlottenburg-Wlmersdorf.

Heute waren außerdem zwei Mannschaften von außerhalb zu Gast. Die DLRG Niestetal und Lauenau schauten sich das Turnier an und spielten ein Freundschaftsspiel in der Mittagspause.

Ab nächsten Jahr wollen die beiden Mannschaften dann ganz dabei sein.

Kategorie(n)
Ausbildung
In Verbindung stehende(r) Artikel
Spandauer beim Raufball unterwegs

Von: Malte Senska

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Malte Senska:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden